Geburtshilfe in vertrauensvoller & familialer Umgebung

Schwanger und Coronavirus? Die wichtigsten Antworten auf häufig gestellte Fragen hat die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. zusammengestellt.
Diese finden Sie unter FAQ für schwangere Frauen und Familien.
Natürlich stehen wir Ihnen auch in Corona-Zeiten gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Rufen Sie uns gerne an!

 

Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten unserer Viersener-Frauenklinik. Gemeinsam mit unserer Kinderklinik und den Kooperationspartnern der öffentlichen und gemeinnützigen Träger, bilden wir das Mutter-Kind-Zentrum, das zum Wohl Ihrer Familie beitragen will.

Entbindungen werden in einem familiären Rahmen ab der 29. SSW durchgeführt. Sollte kinderärztliche Unterstützung notwendig werden, wird sie durch die hiesige Kinderklinik gewährleistet.

Im Bereich der Frauenheilkunde führen wir alle sinnvollen Eingriffe routiniert und sicher durch.

Unsere wesentlichen Ziele sind Ihre Gesundheit und Ihre Zufriedenheit!

Um das zu erreichen, legen wir großen Wert auf ein ausführliches Vorgespräch, in dem Sie Ihre Anliegen und Wünsche ausdrücken sollen, damit wir gemeinsam ein individuelles Vorgehen erarbeiten können, das Sie weiterbringt.

Prof. Dr. Chr. Altgassen, MA MHBA MPH

Behandlungsschwerpunkte & Leistungsspektrum

Ansprechpartner und Ärzte

Sprechstunden

Hebammensprechstunde
nach vorheriger Terminabsprache, Telefon: 02162/104-2396.

Geburtsgespräche mit dem leitenden Oberarzt
montags bis freitags
nach Vereinbarung

Sprechstunde in der Praxis für Pränatale Diagnostik und Therapie von Dr. Bernd Berschick (Willich)
nach Vereinbarung

Kreißsaalführung

Kreißsaalführung / Informationen für werdende Eltern rund um die Geburt durch CA Prof. Dr. Altgassen und Team
jeden Sonntag um 12.00 h,
und jeden ersten Dienstag im Monat um 18.00 h

Treffpunkt ist jeweils die Eingangshalle Haupteingang.

Ihre Karriere beim AKH-Viersen

Jetzt Stellenangebote ansehen und bewerben

Entdecken Sie spannende Aufgaben, nette Kollegen und
TOP Arbeitsbedingungen mit idealen Aufstiegschancen im AKH-Viersen.

Aktuelles aus dem AKH-Viersen

Alle Beiträge
28.08.2020 AKH Viersen Poliklinik

Neue Besucherregelung ab sofort

Ab sofort sind eingeschränkte Besuche unter speziellen Vorgaben wieder möglich. Alle relevanten Informationen dazu finden Sie auf unserer Übersicht. Bitte bringen Sie bei Ihrem Besuch unseren Covid-Fragebogen ausgefüllt mit oder füllen Sie diesen an unserem Empfang aus. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Besuche nur nach diesen Vorgaben möglich sind. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

07.04.2020

Über 1000 Masken für das AKH!

Es ist kaum zu glauben! „Diese Unterstützung ist einfach beeindruckend!“, betonen auch die Geschäftsführer Dr. Thomas Axer und Kim-Holger Kreft. Eine Woche nach dem Start des Aufrufes sind über 1000 selbstgenähte Masken im AKH Viersen eingegangen.

12.02.2020

3. Viersener Onkologietag:
11. März 2020 – 15:30 bis 20:00 Uhr

Auch wenn wir bisher noch keinen nachgewiesenen Fall zu verzeichnen haben, wollen wir – wie andere Krankenhäuser und die Krankenhausgesellschaft NRW auch – den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes (RKI) folgen und vorsorglich und präventiv größere Veranstaltungen derzeit nicht durchführen.

Der 3. Viersener Onkologietag wird bei Besserung der Gesamtlage entsprechend der RKI-Maßgaben nachgeholt. Hierzu werden wir selbstverständlich rechtzeitig einladen.

03.01.2020 Dr. Frank Wenserski AKH Viersen

Patientenseminar zum Thema Pneumonien am 06. Januar 2020

Patientenseminar zum Thema: „Pneumonien: Diagnose und Differentialdiagnostik der Lungenentzündung aus radiologischer Sicht“ Termin: Montag, 06. Januar 2020, 17:00 – 18:30 Uhr Ort: Konferenzraum der Kinderklinik St. Nikolaus am AKH Viersen, Hoserkirchweg 63, 41747 Viersen Referent: Dr. med. Frank Wenserski| Chefarzt Institut für diagnostische Radiologie und Neuroradiologie   Der Eintritt ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht […]