Diagnostik und Behandlungen von Bluterkrankungen und bösartigen Tumoren

Die Sektion Hämatologie und Onkologie am Allgemeinen Krankenhaus Viersen wurde im März 2018 unter dem Dach der Klinik für Allgemeine Innere und Pneumologie gegründet.

Abteilungsübergreifend dient sie der Optimierung einer spezialisierten Behandlung von hämatologischen und onkologischen Erkrankungen. Sie ist Teil und Ergänzung des Darm- und Lungenzentrums des AKH Viersen. Durch die Sektion soll vor allem der Übergang von der stationären zur ambulanten Behandlung durch eine enge Zusammenarbeit mit internen fachonkologischen Abteilungen des Hauses und externen Kooperationspartner erleichtert werden: Thoraxchirurgie, Strahlentherapie, Pathologie, Schmerztherapie, ambulante und stationäre Palliativmedizin, Psycho-Onkologie und die ambulante Onkologie.

Mit unseren Kooperationspartnern stimmen wir die Behandlung in Tumorkonferenzen und weiteren Falldiskussionen ab und legen das beste Vorgehen gemeinsam fest.

Ansprechpartner und Ärzte

Schwerpunkte & Informationen

Sprechstunden

Terminvereinbarung: 02162/104-2229

Anmeldung im Sekretariat
Mo, Mi, Fr. 10-12 Uhr
KV
Privat

 

Ihre Karriere beim AKH-Viersen

Jetzt Stellenangebote ansehen und bewerben

Entdecken Sie spannende Aufgaben, nette Kollegen und
TOP Arbeitsbedingungen mit idealen Aufstiegschancen im AKH-Viersen.