Unsere Pflegegrundsätze

Aussagen zur Patientenorientierung

Im Zentrum unseres Handelns steht die Erbringung von fachkompetenten Pflegeleistungen sowie Pflegeberatung und Aufklärung unter weitest gehender Berücksichtigung der Wünsche unserer Patienten.

Wir leisten eine aktivierende Pflege unter Erhaltung der höchstmöglichen Selbständigkeit der erkrankten Menschen.

Daher orientieren wir uns bei der Behandlung an anerkannten und wissenschaftlichen Pflegestandards.

Wir begegnen unseren Patienten respekt- und würdevoll ohne Ansehen der Person und der Glaubensrichtung.

Eine menschliche, respektvolle und wenn möglich schmerzarme Pflegebehandlung und Pflegebegleitung, besonders in Grenz- und Krisensituationen, ist unser besonderes Anliegen.

Wir begleiten die Angehörigen in der jeweilig aktuellen Befindlichkeit und Situation.

 

Aussagen zur Mitarbeiterorientierung

Wir arbeiten teamorientiert, fördern eigenverantwortliches Denken und wünschen uns Verbesserungsvorschläge von allen Mitarbeitern.

Gegenseitige Information, Kommunikation und konstruktive Kritik bilden die Grundlage unserer Arbeit und schaffen Offenheit und Vertrauen.

Durch gezielte Weiterbildung fördern wir die fachliche Kompetenz und Entwicklung unserer Mitarbeiter.

 

Aussagen zum Umgang mit Ressourcen

Der sparsame und verantwortungsbewusste Umgang mit den vorhandenen Mitteln ist für uns selbstverständlich.

Mit den verfügbaren Ressourcen wollen wir den größtmöglichen Nutzen für unsere Klinik erreichen.

Den Fortbestand unserer Klinik wollen wir durch Qualität und kreative Lösungen unterstützen.

 

Aussagen zur Führung

Jeder Mitarbeiter kann erwarten, dass ihm bei beruflichen und persönlichen Problemen geholfen wird. Die Klinikleitung steht zu ihrer Fürsorgepflicht allen Mitarbeitern gegenüber.

Transparenz bei allen die Mitarbeiter betreffenden Entscheidungen und klare Vorgaben durch die Führung schaffen eine vertrauensvolle und motivierende Arbeitsatmosphäre.

Fehler werden zeitnah analysiert und von uns auch als Chance zur Verbesserung gesehen.

Die Mitarbeiter erhalten alle für ihre Arbeit notwendigen Informationen.

 

Qualitätssicherung

Kontinuierliche Verbesserung fördert Vertrauen und Sicherheit.

Kontinuierliche Weiterentwicklung bedeutet neu zu lernen, Herausforderungen anzunehmen und Dienstleistungen anzupassen.