Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen / eine 

 

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in bzw. Med. Fachangestellte/n 

für das Linksherzkatheterlabor 

 

WAZ 24 Std. 

 

Ihr Profil 

  • abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. als abgeschlossene Ausbildung zur/zum Med. Fachangestellten
  • Organisationsfähigkeit, Flexibilität, Engagement, Motivation und ein freundliches Auftreten sind für Sie selbstverständlich
  • sie verfügen über EDV-Kenntnisse und technisches Verständnis
  • Bereitschaft zur Teilnahme am 2-Schicht-System und Rufdienst 

 

Wir bieten Ihnen 

  • Assistenz bei elektrophysiologischen Untersuchungen/EPU
  • operative Assistenz bei Implantation von Herzschrittmachern und ICD/Defibrillator sowie CRT-Implantationen
  • Patientenüberwachung prä-, peri- und postinterventionell
  • strukturierte Erfassung und Dokumentation aller Prozendurdaten inkl. der Organisa-tion der Materialwirtschaft komplett PC-basiert
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine leistungsorientierte Vergütung auf Basis der hausinternen Vergütungsstruktur
  • Angebote zur Fort- und Weiterbildung 

 

Bei Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Harms unter der Durchwahl 02162 / 104 2455 gerne zur Verfügung. 

 

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an 

Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH 

Frau Harms 

Hoserkirchweg 63 

41747 Viersen 

E-Mail: pdl[at]akh-viersen.de


Im Zuge einer ruhestandsbedingten Nachfolgeregelung suchen wir zum 01.05.2018 oder früher eine engagierte

Pflegedienstleitung

und zugleich

Stellv. Pflegedirektorin (m/w)

 

Die Pflegedienstleitung soll gemeinsam mit der Pflegedirektorin tätig sein und diese bei der Entwicklung neuer pflegerischer Konzepte und deren Umsetzung maßgeblich unterstützen. Bei Abwesenheit der Pflegedirektorin ist diese vollumfänglich zu vertreten.

 

Zu den Aufgaben der Pflegedienstleitung gehören u. a. insbesondere:

  • Sicherstellung der Pflegequalität (inkl. Expertenstandards)
  • hohe Patientenorientierung
  • effiziente Personaleinsatzplanung
  • Motivation und Führung der Pflegekräfte einschließlich der Personalentwicklung
  • Organisation effektiver Prozesse
  • gezielte Weiterbildung der mittleren Führungsebene im Pflegebereich
  • Weiterentwicklung und Umsetzung von Projekten und innovativen Pflegekonzepten
  • Mitwirkung an strategischen Unternehmensentscheidungen
  • Beachtung der ökonomischen Rahmenbedingungen des Krankenhauses hinsichtlich Erlösen sowie Personal- und Sachkosten
  • ggf. vertretungsweise Teilnahme an Gremiensitzungen
  • regelmäßige Präsenz auf den Stationen und Ansprechbarkeit für die Pflegenden

 

Die Pflegedienstleitung ist Mitglied der Geschäftsleitung und kann so Belange der Pflege in die Willensbildung der Geschäftsleitung einbringen. Die disziplinarisch-organisatorisch, dienstvorgesetzte Stelle ist die Geschäftsführung.

 

Für die Besetzung der Position stellen wir uns eine gleichermaßen kompetente wie kreative als auch pragmatische und bodenständige Persönlichkeit vor, welche neben dem Abschluss als staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. Kinderkrankenpflegerin eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Führung einer Station/Abteilung und auch eine Zusatzausbildung für die Leitung des Pflegedienstes (Krankenhaus) bzw. ggf. ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Pflegemanagements (oder gleichwertig) vorweisen kann. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Pflegebereich ist von Vorteil, aber nicht Bedingung.

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufs- und Leitungserfahrung, die auch für Qualitätsvereinbarungen sowohl in Bezug auf die eigene Arbeit als auch bezüglich der Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der mittleren Führungsebene offen ist. Eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, fachliche, organisatorische aber auch soziale Kompetenzen setzen wir als unabdingbar ebenso voraus, wie eine hohe Einsatzbereitschaft sowie die für die Position notwendige Flexibilität und Durchsetzungsfähigkeit.

 

Zuverlässigkeit und Loyalität sind unabdingbare Eigenschaften für diese Position. Um dem hohen Stellenwert der Pflege im AKH Viersen gerecht zu werden, ist die konstruktive Zusammenarbeit mit den weiteren Berufsgruppen im Hause, dem Betriebsrat und der Unternehmensleitung von großer Bedeutung.

 

Die Vergütung entspricht den hohen Anforderungen der Position.

 

Für Vorabauskünfte stehen Ihnen die Gesch.ftsführung (Tel.: 02162/104-2201), aber auch die Pflegedirektorin, Frau Harms (Tel.: 02162/104-9820) gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Diese richten Sie bitte bis spätestens 30.09.2017 an:

AKH Viersen GmbH
Geschäftsführung,
z. H. Herrn GF Kirn-Holger Kreft
Hoserkirchweg 63
41747 Viersen
E-Mail: kreft[at]akh-viersen.de


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Ges.- und Kinderkrankenpfleger/in 

oder

Ges.- und Krankenpfleger/in 

19,25 Std – 38,5 Std / Woche 

 

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene 3-jährige Ausbildung 
  • Bereitschaft zur Teamarbeit mit multiprofessioneller Besetzung 
  • gerne mit Erfahrung in der Versorgung von pflegebedürftigen Kindern oder Versorgung von Beatmungspatienten 

 

Ihr Profil:
Wir erwarten von Ihnen Verantwortungsbewusstsein, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, hohe soziale Kompetenz und Sensibilität im Umgang mit Kindern und Eltern. 

Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team und die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung sind Ihnen selbstverständlich. 

 

 

Unser Angebot:

Wir arbeiten in einem familiären Pflegekonzept und bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit im Team Prozesse neu zu gestalten, sowie ein vielfältiges Arbeitsfeld in einem ideenreichen Team. 

Ebenso bieten wir Ihnen eine leitungsorientierte Vergütung und alle üblichen Sozialleistungen.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Pflegedienstleitung des Kinderhauses:
Frau Quasten, gerne per Mail an quasten@akh-viersen.de 

Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 02162 819870 zur Verfügung. 

 

Wir freuen uns auf einen ersten Kontakt. 


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Operationstechnische Assistentinnen//Assistenten oder 

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen mit der Fachweiterbildung 

für den Operationsdienst 

 

für unseren Zentral-OP 

in Vollzeit 

 

Ihr Profil 

  • Ausbildung in operationstechnischer Assistenz oder in der Gesundheits- und Krankenpflege mit der Fachweiterbildung für den Operationsdienst  
  • ausgeprägte berufsgruppenübergreifende Team- und Kommunikationsfähigkeit 

 

Wir bieten: 

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kompetenten Team 
  • eine entsprechend leistungsgerechte Vergütung, die Erfahrung und Werdegang berück-sichtigt 
  • flache Hierarchien
  • Angebote zur Fort- und Weiterbildung?
  • gute Sozialleistungen inkl. einer betrieblichen Altersversorgung
  • Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung  
  • betriebliche Gesundheitsförderung inkl. eines Zuschusses des Arbeitgebers
  • sehr gute Mitarbeiterkonditionen bei Kantinenessen und der Beschaffung von Medikalprodukten 

 

Bei Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Elke Harms, unter der Durchwahl 02162 / 104 2455 gerne zur Verfügung. 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: 

Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH 

Frau Elke Harms 

Hoserkirchweg 63 

41747 Viersen 

E-Mail: pdl[at]akh-viersen.de


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen 

in Vollzeit./ Teilzeit im 3-Schicht-Betrieb 

 

Ihr Profil 

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege 
  • Berufserfahrung wünschenswert 
  • Loyale Einstellung zum Gesamtunternehmen und konsequente Patientenorientierung 
  • Sicheres, freundliches und empathisches Auftreten 
  • Außerordentliche Fähigkeit zu Kooperation und respektvoller und konstruktiver Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen 
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Stressresistenz 
  • Schnelle Auffassungsgabe, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten 
  • Teamfähige und teamorientierte Arbeitsweise 
  • Psychische und physische Belastbarkeit 

 

Wir bieten Ihnen 

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit 
  • eine leistungsorientierte Vergütung auf Basis der hausinternen Vergütungsstruktur 
  • Angebote zur Fort- und Weiterbildung 
  • gute Sozialleistungen inkl. einer betrieblichen Altersversorgung 
  • Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung 
  • betriebliche Gesundheitsförderung inkl. eines Zuschusses des Arbeitgebers 
  • sehr gute Mitarbeiterkonditionen bei Kantinenessen und der Beschaffung von Medikalprodukten 

 

Bei Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Elke Harms unter der Durchwahl 02162 / 104 2455, gerne zur Verfügung. 

 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: 

Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH 

Frau Elke Harms 

Hoserkirchweg 63 

41747 Viersen 

E-Mail: pdl[at]akh-viersen.de


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine / einen
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin / -pfleger
für die neonatologisch-pädiatrische Intensivstation P4

- Vollzeit oder Teilzeit im Drei-Schicht-System -

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • gerne mit Fachweiterbildung bzw. die unbedingte Bereitschaft, die Fachweiterbildung zu absolvieren
  • loyale Einstellung zum Gesamtunternehmen und konsequente Patientenorientierung
  • sicheres, freundliches und empathisches Auftreten
  • außerordentliche Fähigkeit zur Kooperation und respektvoller und konstruktiver Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Stressresistenz
  • schnelle Auffassungsgabe, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • teamfähige und teamorientierte Arbeitsweise

 

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine 5,5 Tage Woche
  • eine leistungsorientierte Vergütung auf Basis der hausinternen Vergütungsstruktur
  • Angebote zur Fort- und Weiterbildung

 

Bei Rückfragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung Frau Böckels unter der Durchwahl 02162 / 104 2424 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH

Pflegedienstleitung

Frau Dorothee Böckels

Hoserkirchweg 63

41747 Viersen

E-Mail: pdl[at]akh-viersen.de


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

für den geburtshilflichen Bereich der Frauenklinik (Chefarzt Dr. med. Mathias Uhlig) eine/n

 

Hebamme /Entbindungspfleger

Teilzeit oder Vollzeit

 

Die moderne und hochwertig ausgestattete geburtshilfliche Abteilung verfügt über vier Kreißsäle. Die jährliche Geburtenzahl liegt bei ca. 1.000.

 

Unsere Philosophie ist familienorientiert mit dem Schwerpunkt der persönlichen und individuellen Versorgung der Mütter und Neugeborenen in enger Zusammenarbeit mit der hauseigenen Kinderklinik. Es gibt ein Zentrum für pränatale Diagnostik entspricht DEGUM II. Die gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den angrenzenden Fachgebieten, insbesondere der Neonatologie mit fünf Intensiv-/Beatmungsplätzen, ist uns wichtig und wird kontinuierlich gefördert.

 

Wir wünschen uns:

  • fachliche, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Engagement, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • außerordentlich freundlicher Umgang mit den Patientinnen auch bei großer Arbeitsbelastung
  • enge Kooperation mit der Wochenstation (integrative Wochenbettpflege)
  • gute Zusammenarbeit mit freiberuflichen Hebammen im Kreis Viersen

 

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein motiviertes und engagiertes Hebammenteam
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Entscheidungskompetenz
  • eine entsprechend leistungsgerechte Vergütung, die Erfahrung und Werdegang berücksichtigt
  • Beteilung an der Zusatzversorgung
  • großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

 

Für Vorab-Informationen steht Ihnen die Pflegedienstleitung Frau Dorothee Böckels unter der Durchwahl 02162 / 104 2424 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH
Frau Dorothee Böckels
Hoserkirchweg 63
41747 Viersen
E-Mail: pdl[at]akh-viersen.de



Wir suchen zum nächstmöglichen Termin

Gesundheits- und Krankenpflegerinnen / -pfleger

für die Intensivstation

- Vollzeit oder Teilzeit -

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • idealerweise abgeschlossene Fachweiterbildung
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • loyale Einstellung zum Gesamtunternehmen und konsequente Patientenorientierung
  • sicheres, freundliches und empathisches Auftreten
  • außerordentliche Fähigkeit zur Kooperation und respektvoller und konstruktiver Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Stressresistenz
  • schnelle Auffassungsgabe, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • teamfähige und teamorientierte Arbeitsweise

 Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine 5,5 Tage Woche
  • eine leistungsorientierte Vergütung auf Basis der hausinternen Vergütungsstruktur
  • Angebote zur Fort- und Weiterbildung

 

Bei Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Harms unter der Durchwahl 02162 /104 9820 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH
Frau Elke Harms
Hoserkirchweg 63
41747 Viersen
E-Mail: pdl[at]akh-viersen.de


  Gesundheits- und Krankenpflegerinnen / -pfleger für die Intensivstation
Gesundheits- und Krankenpflegerinnen / -pfleger für die Intensivstation